Zur Startseite
 
       
  Zur Startseite
      Home > Heidekreis > Aktuelles > Rückblicke 

Rückblicke


Laubaktion

Am 10.11.2017 wollten wir unseren Garten hübsch machen.
Wir starteten um 12 Uhr - zwischendurch gab es Suppe und Punsch.
Alle Klienten aus WS, BeWo und TGS waren herzlich eingeladen und die Aktion wurde ein voller Erfolg. Wir danken allen Beteiligten dafür!


Urlaubsfahrt 2017

Vom  12.06. – 16.06.17 ging es für 14 Klienten/innen und 2 Betreuer/innen aus den 3 Bausteinen Wohnstätte, Tagesstätte und Ambulant Betreutes Wohnen auf Urlaubsfahrt nach Usedom. 

Dort wartete ein schönes Appartementhaus mit verschiedenen Ferienwohnungen ganz in der Nähe des Achterwassers auf seine Gäste.
Gemeinsam wurde die Insel Usedom erkundet. So fanden Besuche in den Kaiserbädern und  im benachbarten Polen beim Polenmarkt statt. Auch ein Strandtag an der Ostsee durfte nicht fehlen. Frühstück und Abendessen wurden gemeinsam vorbereitet.

Insgesamt verlief der Urlaub sehr harmonisch. Jeder half jedem, was insbesondere für die gehbehinderten Klienten galt, die auf Rollstuhl bzw. Rollator angewiesen waren.


Ein Ausflug nach Scharbeutz

Einmal am Strand relaxen. 

Das war der Wunsch vieler Teilnehmer der Tagesstätte. Das Team der Tagesstätte konnte dem Wunsch nachkommen.
Am 02.08.2017 sind wir mit 22 Teilnehmern nach Scharbeutz an die Ostsee gefahren. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir die Zeit genießen. Die einen waren zum Bummeln auf der Strandpromenade, die anderen waren Schwimmen und Sonnenbaden.

Es war für alle ein gelungener schöner Tag.


Neues Hochbeet

Das neue Hochbeet ist am 10.08.2016 aufgestellt worden.

Es ist eine Gemeinschaftsarbeit der Besucher des Sozialpsychiatrischen Zentrums.


Sommerfest

Am 19. August 2016 fand in der Zeit von 14:30 bis 17:30 Uhr unser Sommerfest in der Wohnstätte im Reitschulweg 8 statt. Neben Grillen und Spielen hatten wir sehr viel Spaß. Für angemeldete Klienten wurde ein Fahrdienst angeboten. Es waren alle Klienten des AWO Regionalverbundes Heidekreis unentgeltlich eingeladen.


Besuchskommission des Landes Niedersachsens im Heidekreis

Am 11. Mai 2016 hat die Besuchskommission des Landes Niedersachsens den Regionalverbund besucht.
Besonders erwähnenswert ist, dass erstmals neben der Vertretung des Heimbeirats auch Klienten-Vertreter der Tagesstätte an den positiven Gespräch teilgenommen haben. Im Mai besuchten die Klienten der Tagestätte und der Heiminternen Tagestruktur die Gedenkstätte in Bergen-Belsen.
Der Besuch wurde durch Workshops im Vorfeld und eine Reflexionsveranstaltung abgerundet.


Qualitätsmanagement sehr gut

Am 3. Februar 2016 fand das erste Rezertifizierungsaudit im Regionalverbund Heidekreis statt. Dank der kontinuierlichen und systematischen Arbeit aller Mitarbeitenden am Qualitätsmanagementsystem viel das Audit sehr gut aus.


"Irre gute Filme" bei AWO Trialog am 16.03.2015: Wie ich lernte, die Zahlen zu lieben

Unter der Rubrik "Irre gute Filme" fand am 14.03.2016 die Vorführung von "Wie ich lernte, die Zahlen zu lieben" statt.
Wir danken für das rege Interesse und den interessanten Austausch.


"Irre gute Filme" bei AWO Trialog am 16.03.2015: Tiefdruckgebiete

Unter der Rubrik "Irre gute Filme" fand am 16.03.2015 die Vorführung von „Tiefdruckgebiete“ (Dokumentarfilm, 67 Min.) statt.
Wir danken für das rege Interesse und den interessanten Austausch.


"Irre gute Filme" bei AWO Trialog am 19.01.2015: A beautiful mind - Genie und Wahnsinn

Unter der Rubrik "Irre gute Filme" fand am 19.01.2015 die Vorführung von A Beautiful Mind statt. Etliche der ca. 30 Besucher nutzten in der Pause bei Popcorn und Getränken als auch nach dem Film die Möglichkeit mit den Mitarbeitenden und Anwesenden ins Gespräch zu kommen.
Wir danken für das rege Interesse und den interessanten Austausch.


Skibo-Turnier

Am 15.01.2015 fand in den Räumlichkeiten des Sozialpsychiatrischen Zentrums das erste AWO Trialog Skibo-Turnier statt. Es wurde an mehreren Tischen konzentriert gespielt. Trotz des Wettkampfes war die Stimmung locker. Aufgrund der positiven Rückmeldungen und der hohen Nachfrage wird es noch in diesem Jahr eine Folgeveranstaltung geben. Wir werden zeitig informieren.


Weihnachtsbrunch

Am 26.12.2014 fand in den Räumen des Sozialpsychiatrischen Zentrums ein Weihnachtsbrunch für alle Klienten der AWO Trialog statt. In weihnachtlicher Atmosphäre genossen alle Besucher das Essen, Singen und die vorgetragenen Weihnachtsgedichte. Einen ganz herzlichen Dank an alle Mitwirkenden für diesen besonderen Tag.


Einladung zum Adventscafé

Am 12.12.2014 fand in der Tagesstätte das Adventscafé statt. Viele Besucher des Adventscafés meldeten zurück, dass es in diesem Jahr eine besonders gemütliche Atmosphäre war. Neben selbstgemachten Kuchen und Kaffee trugen Herr Hevendehl und Herr Weusthoff mit ihrer Musikalischen Unterstützung zu dem schönen Nachmittag bei.

Wir bedanken uns bei Frau Buchert und Frau Dauer für die Organisation.


„Borderline – Persönlichkeitsstörung“ und DBT

Am 20.11.2014 fand im Rahmen der Innerbetrieblichen Fortbildung die Veranstaltung zu den Handlungsmöglichkeiten basierend auf den Grundlagen und Grundannahmen der dialektisch-behavorialen Therapie (DTP) statt. Neben der Beziehungsgestaltung beschäftigten wir uns intensiver mit dem Skills-Training. Vielen Dank an die Vortragenden.


Flohmarkt in der Trialog Tagesstätte

Am 14.11. 2014 zwischen 13:00 und 17:00 fand in der Trialog Tagesstätte ein Flohmark für die Klienten der Trialog gGmbH statt. Wir boten zudem preiswert Kaffee und Waffeln an.

Da in unseren Räumen noch Kapazitäten frei waren, haben wir für unsere Kooperationspartner Minerva und Teestube auch Verkaufsflächen zur Verfügung gestellt.


Laubfest in der Wohnstätte

Am 07.11. fand ein gemeinsames großes Laubharken an der Wohnstätte fest. Beim anschließenden Lagerfeuer wurde für Speis und Trank gesorgt. Alle Nutzer einer Harke waren eingeladen.


 
abschlussleiste