Zur Startseite
 
       
  Zur Startseite
      Home > Heidekreis > Tagesstätten 

Die Sozialpsychiatrischen Zentren

Die Sozialpsychiatrischen Zentren (SpZ) der AWO Trialog sind ein Baustein des Regionalverbundes für die bedarfsgerechte und personenzentrierte Versorgung von Menschen mit psychischer Erkrankung im Landkreis Soltau-Fallingbostel. In den SpZ werden die Angebote der Tagesstätte, der heiminternen Tagesstruktur, der Ambulant Psychiatrischen Pflege, des Betreuten Wohnens und der Ergotherapiepraxis unter einem Dach zusammengefasst. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern können Leistungen für spezielle Zielgruppen in bedarfsgerechter Form erbracht werden.

Die Sozialpsychiatrischen Zentren bieten folgende Leistungen an:
  • Kommunikation
              > Gesprächskreis
              > Lesezirkel
              > Umgang mit dem PC
  • Alltagspraktischer Bereich
              > hauswirtschaftliche Tätigkeiten
              > ein Leben mit den Jahreszeiten im Garten
              > gemeinsame Planung und Durchführung von verschiedenen Aktivitäten
  • Ergotherapie
              > individuelle Einzelarbeiten
              > kreativ handwerkliche Angebote
              > Hirnleistungstraining
              > Progressive Muskelrelaxion nach Jacobsen
  • Kontaktgestaltung
              > Frühstück am Dienstag
              > offenes Café-Angebot am Donnerstag
              > Unterstützung bei der Teilnahme an Selbsthilfegruppen
  • Freizeitgestaltung
              > Außenaktivitäten
              > Feierlichkeiten
              > gemeinsame Urlaubsfahrten
              > Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Bewegung
              > Reha-Sport
              > Nordic Walking
              > Fahrradgruppe
              > Psychomotorische Bewegungsspiele
  • Arbeit und Beschäftigung
              > arbeitstherapeutische Angebote - z.B. Training "Mensa"
              > Belastungserprobung
              > Vernetzung mit anderen Anbietern "Arbeit"
 
abschlussleiste