Zur Startseite
 
       
  Zur Startseite
      Home > Hildesheim > Tagesstruktur > Tagesstätten 

Tagesstruktur und Vorbereitung beruflicher Rehabilitation in Hildesheim und Alfeld

Die Tagesstätten der AWO Trialog Hildesheim befinden sich an den Standorten
             >  Hildesheim, Teichstr. 6
             >  Alfeld, Kalandstr. 3

Die Tagessstätten sind ein teilstationäres Angebot für Menschen, die in Folge einer seelischen Erkrankung in ihren Fähigkeiten zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft eingeschränkt sind. Tagesstruktur ist die Gestaltung des Tages durch Zeiten der Aktivität und der Ruhe, durch Zeiten der Gemeinschaft und des Alleinseins.

Arbeit fördert soziale Kontakte und eine zeitliche Strukturierung des Tages, darüber hinaus entwickelt Arbeit Selbstwertgefühl und schafft Befriedigung und gesellschaftliche Anerkennung. Seelische Erkrankungen können jedoch zur Folge haben, dass die Fähigkeiten den Tag aus eigener Kraft zu gestalten, genauso wie die Arbeitsfähigkeiten, beeinträchtigt sind. Die Angebote der Tagesstätte sollen Menschen mit einer seelischen Erkrankung bei der Überwindung von Inaktivität bzw. Einsamkeit unterstützen und/oder eine berufliche Rehabilitation vorbereiten.
An fünf Tagen in der Woche, jeweils sechs Stunden, kommen die Klienten in die Tagesstätten. Im Rahmen eines Wochenplans, der mit Klienten abgestimmt wird, nutzen sie die Angebote.

  • Ergotherapie –Konzentration, Ausdauer, Arbeitsplanung, manuelle Geschicklichkeit und schöpferische Fähigkeiten werden hier gefördert.
  • Haushaltstraining – hauswirtschaftliche Kompetenzen werden aktiviert, geübt und ausgebaut. Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zeitplanung werden gefördert.
  • Gesprächsgruppen – die Klienten berichten in regelmäßigen Gesprächsrunden über ihre seelischen Befindlichkeiten und bringen Themen ein, die sie interessieren.
  • Aktivitätsgruppen – die Klienten nehmen an Ausflügen, Spielnachmittagen und kulturellen Veranstaltungen teil.
  • Beratung und Unterstützung – die Klienten erhalten von den Fachkräften der Tagesstätte Beratung bei Behördenkontakten und Alltagsproblemen, sowie bei der Anbahnung beruflicher Rehabilitation.


Ansprechpartnerin Hildesheim:
Bereichsleitung Sozialpsychiatrisches Zentrum und Tagesstruktur Hildesheim
Barbara Riehn-Casarrubia
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin
M.A. Supervision + Beratung
fon: 0 51 21 / 13 89 20
fax: 0 51 21 / 13 89 18
e-mail: barbara.riehn-casarrubia@awo-trialog.de              Lageplan Hildesheim


Ansprechpartnerin Alfeld:
Bereichsleitung Tagesstrukturzentrum Alfeld
Susanne Müller-Forwergk
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin, Heilpädagogin
M.A. Soziale Arbeit
fon: 0 51 81 / 93 63 536
fax: 0 51 81 / 93 63 533
e-mail: susanne.mueller-forwergk@awo-trialog.de            Lageplan Alfeld

 
abschlussleiste