Zur Startseite
 
       
  Zur Startseite
      Home > Hildesheim > Wohnen > Stationär > Lerchenkamp 

Wohnstätte Lerchenkamp

Am Lerchenkamp 50 befindet sich ein vollständig neu gestaltetes Wohnhaus. Auch hier basiert das Konzept auf Wohngemeinschaften. Die Einrichtung mit 14 Plätzen verfügt über zwei Wohnungen mit jeweils sechs Einzelzimmern und einem Zweier-Appartement. Die Büros und eine Hausküche (Übungsküche) sind im gegenüberliegenden Gebäude vorzufinden. Alle Zimmer sind als Einzelzimmer angelegt, möbiliert und individuell mit Fernsehanschlüssen ausgestattet. Die Wohngemeinschaften verfügen über jeweils zwei Bäder und eine Wohnküche. In dem Zweier-Appartement ist ein Gemeinschaftsbad und eine Teeküche eingerichtet. Die Wohnstätte Lerchenkamp steht unter dem Leitgedanken Arbeiten und Wohnen unter einem Dach. In der modernen Hausküche und dem großzügigen Gartengelände, haben die Bewohner Möglichkeiten zu einer täglichen leichten Tätigkeit unter Anleitung.

Wohnstätte Lerchenkamp
Lerchenkamp 50
31137 Hildesheim
fon: 0 51 21 / 7 48 78 32
fax: 0 51 21 / 7 48 78 35

Bereichsleitung Wohnstätte
Ruth Stöver
Dipl. Pädagogin
fon: 0 51 21 / 2 06 46 11
mobil: 01 60 / 90 95 63 31
fax: 0 51 21 / 2 06 46 14
e-mail: ruth.stoever@awo-trialog.de

 
abschlussleiste