Zur Startseite
 
       
  Zur Startseite
      Home > Heidekreis 

AWO Trialog im Heidekreis

AWO Trialog bietet seit Sommer 1998 vielfältige Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen im Landkreis Heidekreis an. Der Flächenlandkreis umfasst u.a. die einwohnerstarken Städte und Gemeinden Bad Fallingbostel, Munster, Schneverdingen, Schwarmstedt, Soltau und Walsrode.

Das Angebot der Wiedereingliederungshilfen der AWO Trialog für den Heidekreis beinhaltet Leistungen der stationären, teilstationären und ambulanten Bereiche.

Am Standort ist neben der Wohnstätte mit 28 Plätzen und der Anlaufstelle des Ambulant Betreuten Wohnens auch das Sozialpsychiatrische Zentrum angesiedelt.

Das Sozialpsychiatrische Zentrum ist Ort der Begegnung und bietet auch dritten die Möglichkeiten die Räume nach Absprache zu nutzen. Im Sozialpsychiatrischen Zentrum befindet sich die Tagesstätte, der Ambulant Psychiatrische Pflegedienst und angegliedert die Räumlichkeiten der Ergotherapiepraxis.

Unserem Leitbild entsprechend versteht sich AWO Trialog als ein Baustein des Sozialpsychiatrischen Verbundes.

Gesamtkonzept Regionalverbund Heidekreis

Frau Schwichtenberg                    Herr Weusthoff                              Herr Born-Richard
fon 0 51 91 / 98 59 12                   fon 0 51 91 / 98 51 16                   fon 0 51 91 / 98 51 15

Frau Kruse                                    Frau Martens
mobil 01 51 / 12 67 79 50             fon 0 51 91 / 98 51-23 oder -0

 

po polsku          

по-ру́сски         

Türkçe

english


 
abschlussleiste